VDS-1201 Ethernet über VDSL2-Konverter, Anhang A
LevelOne

VDS-1201 Ethernet über VDSL2-Konverter, Anhang A

Normaler Preis €166,95 €0,00
Warum Ethernet auf VDSL umstellen? Der LevelOne VDS-1201 wandelt Ihre Daten von Ethernet in VDSL um und macht es einfach, Daten mit hoher Bandbreite über große Entfernungen zu senden. Diese neue Technologie verwendet herkömmliche Twisted-Pair-Telefonkabel anstelle von teuren Cat.5-Kabeln. Neue Technologie = kostengünstiger Einsatz Bei Verwendung der VDSL2-Technologie (Very High-Speed ​​Digital Subscriber Line) können Benutzer Daten bis zu 300 Meter weit übertragen, ohne teure Ethernet-Switches oder -Kabel hinzufügen zu müssen, um die Netzwerkreichweite zu erweitern. Und mit 100 Mbit/s Downstream und 100 Mbit/s Upstream bietet die VDSL2-Technologie reichlich Platz für alle Anwendungen mit hoher Bandbreite. Schnelle Übertragungsgeschwindigkeiten? Ja. Einfache Installation? Ja. VDS-1201 funktioniert besonders gut in Anwendungen, in denen bereits herkömmliche Kupfertelefonleitungen installiert sind: Wohnungen, Eigentumswohnungen, Hotels, Universitätsgelände usw. Es besteht keine Notwendigkeit, teure Ethernet-Kabel zu verlegen, und Installateure können die VDSL-Technologie problemlos in das vorhandene Netzwerk integrieren. Das VDS-1201 ist Plug-and-Play-fähig und erfordert nur minimale Installationszeit. Benutzerdefinierte Einstellungen Jeder VDS-1201 ermöglicht auch benutzerdefinierte Einstellungen für fortgeschrittene Benutzer. Mithilfe eines integrierten DIP-Schalters können Benutzer das Verhalten des Geräts an die gewünschte Netzwerkkonfiguration anpassen. Anhang A Für Netzwerke, die PSTN-Telefonsysteme verwenden.

Mehr aus dieser Sammlung

USD